Ärztliches Direktorat im Amt bestätigt

Der Aufsichtsrat der Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH hat die amtierende ärztliche Direktion nach Wahl im Amt bestätigt. Somit wurde Prof. Dr. Gernold Wozniak, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie - vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie, bereits zum dritten Mal zum ärztlichen Direktor gewählt. Ebenso bleibt Dr. Svenja Hennigs, Chefärztin der Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie, als stellvertretende ärztliche Direktorin im Amt. Sie wurde zum zweiten Mal als Stellvertreterin gewählt, hat aber auch selbst bereits viele Jahre an der Spitze der ärztlichen Direktion gearbeitet.
Das ärztliche Direktorat wird jeweils für vier Jahre gewählt und ist für die medizinische Leitung des Hauses verantwortlich. Es ist Teil der Betriebsleitung des Krankenhauses und in diesem Gremium u. a. zuständig für die koordinierte Zusammenarbeit der medizinischen, medizinisch-techschnischen Dienste und der medizinischen Versorgungsdienste.
„Wir untersützen die Betriebsleitung bei dem Streben, das Haus leistungsfähig und wirtschaftlich zu führen. Auf diese Weise hat sich das Knappschaftskrankenhaus Bottrop in den letzten Jahren kontinuierlich zu einem Gesundheitsdienstler mit neuesten Behandlungsverfahren und modernster Medizintechnik weiterentwickeln können. Ob Hybrid-Operationssaal oder 256-Zeilen-Computer-Tomograph, das Haus ist sehr gut ausgestattet und auf dem neusten Stand der Medizintechnik“, erklärt Wozniak.
Die Ärztliche Direktion kümmert sich z. B. auch um grundsätzliche Regelungen für ärztliche Dienstpläne, die Beschaffung von mediznischen Anlagegütern, die Überwachung von Qualitätssicherungsmaßnahmen und die Koordinierung der Fortbildung für ärztliche Beschäftigte und solche im medizinisch-technischen Dienst. „Wir haben zum Einen die Berufsgruppe der Ärzte mit ihren verschiedenen Belangen im Blick, zum Anderen das Wohlergehen des Krankenhauses, damit das Knappschaftskrankenhaus auch zukünftig als zuverlässiger Gesundheitsdienstleister die medizinische Versorgung der Bottroper Bevölkerung sicherstellt“, ergänzt Hennigs.

Ärztliches Direktorat 
Prof. Dr. Wozniak und Fr. Dr. Hennigs



Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
KTQ-Zertifikat
Hernienchirurgie
Regionaleskrankenhaus
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Bluthochdruck
Mediziner Gefäßchirurgie
Mediziner Parkinson
Adipositaschirurgie
Antirefluxchirurgie