Inbetriebnahme eines zweiten Herzkatheterlabors

Nach nur wenigen Monaten Bauzeit ist es jetzt soweit: die Kardiologische Klinik am Knappschaftskrankenhaus Bottrop nimmt das zweite Herzkatheterlabor samt Linksherzkathetermeßplatz in Betrieb. Chefarzt Dr. Martin Christ freut sich sehr, dass es trotz der Corona-Pandemie ohne große Verzögerungen gelungen wird ist, das Hochleistungsgerät im Oktober 2020 wie geplant einsatzbereit zu haben. Die technische Inbetriebnahme und Anbindung an die Krankenhaustechnik und –EDV ist abgeschlossen. Für das neue Herzkatheterlabor wurde das Knappschaftskrankenhaus um einen kleinen Anbau erweitert, der sich räumlich direkt an das bereits bestehende Herzkatheterlabor anschließt und den Zugang ermöglicht.

"Mit der Inbetriebnahme des zweiten Herzkatheterlabors bauen wir den kardiologischen Versorgungsschwerpunkt für unsere Patienten weiter aus“, erläutert Geschäftsführer Dr. André Schumann. „Im Knappschaftskrankenhaus Bottrop sind unsere Patienten bestens versorgt, weil wir alle technischen und personellen Voraussetzungen erfüllen, wie z. B. beim Verdacht auf Schlaganfall oder Herzinfarkt eine kardiologische und neurologische Fachabteilung.“

Wie das erste Herzkatheterlabor auch, ist es mit modernster Technik ausgestattet, um den Komfort und die Sicherheit zu maximieren. Als Vorteil hier insbesondere die niedrige Strahlenbelastung trotz maximaler Bildqualität zu nennen, um auch kleinste Veränderungen zu erkennen. Möglich sind auch Ultraschalluntersuchungen in den Gefäßen und weitere Techniken, um zu beurteilen, wie schwerwiegend mögliche Veränderungen sind, und ob mit einer Aufdehnung und Stentimplantation behandelt werden muss. Der Hybrid – OP ist neben den gefäßchirurgischen Eingriffen auch dafür vorgesehen, Eingriffe an den Herzklappen, hier insbesondere die minimalinvasive Korrektur der Mitralklappe, vorzunehmen.


Fotos der baulichen Entwicklung des Zweiten Herzkatheterlabors

September 2020:

LHKM_14092020

LHKM_09_20_Schaltraum

LHKM_09_20_Gerät

HKML_09_20

August 2020:

HKML_08_20

HKML_08_20_Behandlungsraum

Februar 2020:

HKML

Schnellkontakt Im Notfall Grußkartenservice Anfahrt Zweitmeinung Newsletter Qualitätsberichte Mitglied werden Intranet
Qualität und Service

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) mit den Zertifikatsnummern 2019-0017 KHVN und 2019-0018 RH
Focus Siegel
Top