Es ist geschafft!
Pflegeschüler freuen sich über bestandenes Examen

Hinter den frisch gebackenen elf Gesundheits- und Krankenpflegern des Knappschaftskrankenhaus Bottrop liegt eine anspruchsvolle dreijährige Berufsausbildung, die sie mit dem Erhalt des staatlichen Examens erfolgreich abgeschlossene haben. Vor dem Großteil der Absolventen liegt nun auch eine berufliche Zukunft im Knappschaftskrankenhaus, welches die Absolventen für ihr Haus gewinnen konnte.

Am 23. August 2019 fand die feierliche Zeugnisverleihung im Verbundkrankenhaus der Knappschaft Kliniken GmbH, dem Klinikum Vest in Recklinghausen statt. Dort besuchten die Bottroper Absolventen während Ihrer Ausbildung die gemeinsame Krankenpflegeschule. Stolz beglückwünschten die Pflegedirektorin Christa Hermes und die Praxisanleiterin Silvia Juchheim die neu examinierten Pflegefachkräfte.

Die Gesundheits- und Krankenpflege ist ein abwechslungsreicher und spannender Beruf mit vielen Spezialisierungsmöglichkeiten. Das Knappschaftskrankenhaus freut sich daher, seit dem 1. September 2019 wieder 15 neue Pflegeschüler an Bord zu haben.

Examensfeier_23_08_2019_Bild_06

Die Lehrkräfte Michael Gollub (links) und Jürgen Paschke (vorne rechts) der Krankenpflegeschule sowie Pflegedirektorin Christa Hermes (rechts) und Praxisanleiterin Silvia Juchheim (2.v. rechts) freuen sich mit den frisch gebackenen Gesundheits- und Krankenpflegern


Deutschland beste Arbeitgeber
KTQ-Zertifikat
Hernienchirurgie
Regionaleskrankenhaus
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Bluthochdruck
Mediziner Gefäßchirurgie
Mediziner Parkinson
Adipositaschirurgie
Antirefluxchirurgie