Online-Terminvergabe für Patienten

Zum vereinbarten Termin bringen Sie bitte mit:

Knappschaft-Bahn-See versicherte
  • Überweisung in die Angiologie
  • Versichertenkarte
Versicherte der sonstigen gesetzlichen Krankenkassen (z.B. AOK, Barmer, Techniker, etc.)
  • eine Einweisung zur prästationären Behandlung in der Angiologie
  • Versichertenkarte
Und falls vorhanden
  • Medikamentenplan
  • Vorbefunde anderer Gefäßärzte, anderer Kliniken <
  • Entlassungsbriefe, ggf. Operationsberichte
  • Befunde und ggf. Voraufnahmen von Röntgendiagnostik, Laborbefunde
Bei Akutbeschwerden wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Angiologie:
Tel.: 02041 15 1105
Tel.: 02041 15 1101 (Selbstzahler und Privatversicherte)
Deutschlands beste Ausbildungsbetreiber
Deutschlands beste Arbeitsgeber
Top Nationale Fachklinik Adipositaschuirurgie
Top Nationale FachklinikRefluxchirurgie
Top Regionales Krankenhaus
Top Nationale Fachklinik Hernienchirurgie
Top Nationale Fachklinik Gefäßchirurgie
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Parkinson
Hernienchirurgie
TOP Mediziner Gefässchirurgie
Top Mediziner Antirefluxchirurgie
Top MedizinerAdipositaschirurgie
KTQ-Zertifikat