Praktisches Jahr des Medizinstudiums

Praktisches Jahr des Medizinstudiums

Auf Initiative aller Chefärzte und der Verwaltung haben wir uns mit aktuellen Konzepten um die Ausbildung von PJ-Studenten beworben. Unsere Konzepte haben die Gremien der Medizinischen Fakultät der Universität Duisburg-Essen überzeugt, so dass wir seit dem 01. Oktober 2012 Akademisches Lehrkrankenhaus sind und ab Februar 2013 die ersten PJ´ler in unserem Hause betreuen können.

Es ist unser Anspruch den PJ-Studenten medizinisches Fachwissen weiterzugeben, sie in die Patientenführung einzubinden und in praktischen Tätigkeiten zu schulen, damit sie nach dem theoretischen Teil ihrer Ausbildung auf den medizinischen Alltag mit seinen Herausforderungen vorbereitet sind.

Besonders am Herzen liegt uns auch, sie für Probleme einer mittelfristigen medizinischen Versorgung nach Entlassung aus dem Krankenhaus im häuslichen Bereich zu sensibilisieren. Hierfür sind unser integriertes Versorgungssystem (www.prosper-netz.de) und unsere großen Knappschaftsambulanzen ideal geeignet.

Wir haben Ausbildungs-Curriculi (sog. Log-Bücher) entwickelt und diese inzwischen auch an den neuen Standards der Universität Duisburg-Essen angeglichen.

praktischesJahr

  • Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie/
    Klinik für Gefäßchirurgie - vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie
    Logbuch
  • Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
    Logbuch
  • Klinik für Innere Medizin I - III
    Logbuch
  • Klinik für Urologie, Kinderurologie und Urologische Onkologie
    Logbuch
  • Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie
    Logbuch
  • Klinik für Neurologie
    Logbuch

Wir würden uns freuen, motivierte und interessierte Studenten, die sich für medizinische Diskussionen und eine gelebte ganzheitliche Patientenversorgung begeistern lassen, in unserem Hause begrüßen zu können.

Home Sitemap Facebook Youtube
Prof. Dr. G. Wozniak

PJ-Sprecher Jörg Assmann

02041 15-1201