Home Sitemap Facebook Youtube
ZSVA_Kennzahlen

Kennzahlen

Ausstattung zur Dekontamination / Desinfektion

  • 5 Reinigungs- und Desinfektionsgeräte der Firma Miele
    (validiert nach DIN EN ISO 15883)
  • 1 Dampfsteamer zur Nachreinigung von Instrumenten 
  • 1 Dosieranlage zur Herstellung gebrauchsfertiger Flächendesinfektionslösung
  • 1 Ultraschallbecken mit Möglichkeit zur Beschallung von Hohlräumen der Firma Medisafe

Ausstattung zur Sterilisation

  • 2 x Dampf der Firma Lautenschläger mit je 4 STE
    (validiert nach DIN EN ISO 285 und 17665)    
  • 1 x Dampf der Firma Lautenschläger mit je 8 STE
    (validiert nach DIN EN ISO 285 und 17665)
  • Kooperationspartner für die NTP Plasmasterilisation von thermolabilen Medizinprodukten vorhanden

Labilgutverpackung

  • 2 Heißsiegelgeräte für Sterilgut-Barrieresystem (Validierung nach DIN EN ISO 11607)
  • 1 Heißsiegelgerät für Sterilgut-Langzeit-Lagerverpackung (Ausstattung: Set-Kommissionierung / Prüfung von Medizinprodukten)
  • 6 Packplätze mit ergonomischer Höhenverstellung 1 Testgerät der Firma Erbe zur Funktionsprüfung von Monopolar- und Bipolarinstrumenten (inkl. Anschlusskabel)
  • 1 Testgerät der Firma Martin marTest zur Testung von Monopolar- und Bipolarinstrumenten (inkl. Anschlusskabel und Isolationsprüfung von MIC Schäften)
  • 1 Kaltlichtquelle zur Testung von Lichtleitkabeln 1 Valides Chargendokumentationsprogramm für den kompletten Aufbereitungsprozess (Firma HSD) auf 11 Rechnern in der ZSVA / AEMP.
  • Zu jedem Medizinprodukt kann ein Hygienepass für den Patienten erstellt werden.
Körperkompass
KTQ-Zertifikat
Knappschaft
Top