Alt Tag

Weiterbildungsermächtigte Ärzte im Knappschaftskrankenhaus Bottrop

Die neue WBO ermöglicht maximale Flexibilität und Individualität!

Nach der Weiterbildungsordnung muss 1 Jahr in der stationären Inneren Medizin nachgewiesen werden und mindestens 6 Monate in einem anderen Gebiet der unmittelbaren Patientenversorgung. Weitere 18 Monate können in weiteren Gebieten der unmittelbaren Patientenversorgung mit einer Mindestdauer von 3 Monaten erbracht werden.

Jeder der hier aufgezählten Chefärzte nimmt an der unmittelbaren Patientenversorgung teil und könnte zu der Facharztausbildung Allgemeinmedizin beitragen:

Klinik für Innere Medizin I - Allgemeine Innere Medizin, Gatroenterologie, Hämatologie/Onkologie
Chefarzt: PD Dr. med. Guido Trenn

Sekretariat
Tel.: 02041 15-1501


Klinik für Innere Medizin II - Nephrologie und Rheumatologie
Chefarzt: Prof. Dr. med. Markus Hollenbeck

Sekretariat: Stefanie Scheiber
Tel.: 02041 15-1601

Weiterbildungsberechtigungen:
Volle Weiterbildungsberechtigung für die Basisausbildung Innere Medizin (common trunc) in Kooperation mit den anderen internistischen Klinike
Volle Weiterbildungsberechtigung Nephrologie
Volle Weiterbildungsberechtigung Rheumatologie
Volle Weiterbildungsberechtigung Intensivmedizin (-> Herr Christ, wie ist hier Stand der Dinge bezüglich der Übernahme durch Sie?)

Spezielle Expertise:
Immunsuppressive Therapie bei Organtransplantierten Patienten, immunologischen Systemerkrankungen und Rheuma
Ultraschall und Duplexultraschall
Langzeitbetreuung multimorbider Patienten
Intersektorale Betreuung
Dialysezugänge

> Zur Klinikseite

Klinik für Innere Medizin III - Klinische und interventionelle Angiologie und Diabetologie
Chefärztin: Dr. med. Anke Mikalo

Sekretariat: Petra Krix
Tel.: 02041 15-1101

> Zur Klinikseite

Klinik für Innere Medizin IV - Kardiologie, Intensiv- und Notfallmedizin
Chefarzt: Dr. med. Martin Christ

Sekretariat: Marion Zander-Wiegmann
Tel.: 02041 15-1051

> Zur Klinikseite

Klinik für Innere Medizin V - Altersmedizin
Chefarzt: Dr. med. Martin Glasneck

Sekretariat: Nicole Böge
Tel.: 02041 15-1151

Vorliegende Weiterbildungsermächtigungen:

  • Volle Weiterbildung Common trunc Innere Medizin im Kollegialsystem (3 Jahre)
  • Fakultative Weiterbildung Geriatrie (1 Jahr)
Die Altersmedizin bietet neben einer fundierten allgemeininternistischen Ausbildung Inhalte aus den Bereichen der Notfallmedizin, Gerontopsychiatrie, Neurologie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Schmerztherapie, Sozialmedizin und Rehabilitationswesen. Ein besonderes Augenmerk wird des Weiteren auf den Umgang mit Multimorbidität sowie Polypharmazie gerichtet. Als Weiterbildungsermächtigter verfüge ich zudem über die Zusatzbezeichnung Psychotherapie. Besonders mit Blick auf die Krankheitsbewältigung sowohl des Patienten als auch der Angehörigen werden ärztliche Umgangsformen und Lösungsstrategien für belastende Krankheitssituationen geübt.

Insgesamt stellt das sehr breite Spektrum der Geriatrie ein gutes Lernfeld für die Ausbildung zum eingehenden Facharzt für Allgemeinmedizin und Hausarzt.

> Zur Klinikseite

Klinik für Neurologie / Reha-Zentrum prosper
Chefarzt: Prof. Dr. med. Carsten Eggers
Telefon 02041/15-1701
Carsten.eggers@kk-bottrop.de

Sekretariat: Eva-Maria Notthoff
Tel.: 02041 15-1701

In der Klinik für Neurologie wird die gesamte Bandbreite neurologischer Erkrankungen versorgt. Hierzu zählen z. B. Schlaganfälle, Polyneuropathien, Kopfschmerz-Syndrome, Epilepsien, Demenzen oder Parkinson-Erkrankungen. Viele dieser Erkrankungen finden sich auch in der allgemeinmedizinischen Praxis wieder und haben eine Bedeutung für die hausärztliche Versorgung.

Der Chefarzt der Klinik für Neurologie hat die volle Weiterbildungsermächtigung Neurologie, die leitende Oberärztin hat die Weiterbildungsermächtigung Rehabilitationswesen.

Weiterführende Informationen über die Klinik für Neurologie finden Sie hier:

Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Unfall- und Wiederherstellungschirurgie, Zentrum für Minimal Invasive Chirurgie
Chefarzt: Dr. med. Jörg Celesnik

Sekretariat: Nadine Niemietz
Tel.: 02041 15-1001

> Zur Klinikseite

Klinik für Gefäßchirurgie - Vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie
Chefarzt: Prof. Dr. med. Gernold Wozniak

Sekretariat: Ina-Isabell Gill
Tel.: 02041 15-1201

- Ermächtigung zur Weiterbildung in der (gesamten) Basischirurgie (2 Jahre) in    Kooperation mit Dr. Celesnik (jeweils 1 Jahr)
- Volle Weiterbildungs-Ermächtigung in der Gefäßchirurgie (4 Jahre)

Klinik für Urologie, Kinderurologie, Urologische Onkologie und Roboterassistierte Urologie
Chefarzt: Dr. med. Mirko Müller

Sekretariat: Kerstin Kaufmann
Tel.: 02041 15-1801

> Zur Klinikseite

Klinik für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie
Chefarzt: Dr. med. Matthias Frommer

Sekretariat: Susanne Michelt
Tel.: 02041 15-1301

> Zur Klinikseite

Klinik für Radiologie, Nuklearmedizin und Neuroradiologie
Chefärztin: Dr. med. Svenja Hennigs

Sekretariat: Andrea Arnold
Tel.: 02041 15-1401

> Zur Klinikseite
Dr. Martin Glasneck
Dr. med. Martin Glasneck
Ansprechpartner für den stationären Bereich
Chefarzt der Klinik für Innere Medizin V - Altersmedizin

Tel.: 02041 15-6000
Deutschland beste Arbeitgeber
KTQ-Zertifikat
Hernienchirurgie
Regionaleskrankenhaus
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Bluthochdruck
Mediziner Gefäßchirurgie
Mediziner Parkinson
Adipositaschirurgie
Antirefluxchirurgie