Home Sitemap Facebook Youtube

Richtfest gefeiert!

Der Ausbau des neuen Klinikgebäudes liegt voll im Plan!
07_Anbau_West_Rohbau_05112015_3_web
Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop feierte am 16.12.2015 das Richtfest für den„Anbau West“. Damit hat der Neubau seine endgültige Höhe erreicht und ein festes Dach über dem Kopf!

Erst im Mai 2015 erfolgte die Grundsteinlegung, jetzt konnte bereits das traditionelle Richtfest begangen werden. Vertreter der Baufirmen und der Bau- und Projektleitung sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter waren zusammengekommen, um im rustikalen Ambiente der Baustelle auf diesen Anlass anzustoßen.

Richtfest_Rede_Tatka_neuGeschäftsführer Dipl.-Kfm. Thomas Tatka freute sich riesig über den Fortschritt und erklärte in seiner Begrüßung, dass der Anbau sehr wichtig ist. Der Bettentrakt muss sich vergrößern, da das Haus in einigen Wochen des Jahres eine 100-prozentige Auslastung fährt. Damit entsteht ein Luxusproblem, das mit dem Neubau behoben wird.

Der Neubau entsteht auf einer Grundstücksfläche von rund 1500 Quadratmetern, auf denen eine neue Krankenhausküche, Patientenaufnahme, Schlaganfallstation „Stroke Unit“ sowie zwei weitere Pflegebereiche entstehen. Mit der Fertigstellung im Jahr 2017 wird zudem eine größere Intensivstation mit direkter Anbindung an den Operationsbereich auf gleicher Ebene entstehen.

Richtspruch

Nachdem Polier Jürgen Zugenmaier (Fa. Baresel) im Anschluss an die Begrüßung einen traditionellen Richtspruch vom Gerüst aus vorgetragen hatte, wurde ein großer Kranz vor den Augen der Gäste mit dem Kran nach oben gezogen. Im Anschluss wurden alle Gäste zu einem herzhaften Buffet eingeladen.
DSC_0069    DSC_0076
 
DSC_0078    DSC_0116
 
Ausführliche Presseveröffentlichung | WAZ Bottrop | 16.12.2015

Radio REL/98,7 | Bericht zum Richtfest vom 16.12.2015, 11:30 Uhr

Pressemitteilungen

KTQ-Zertifikat
Knappschaft
Top