Knappschaftskrankenhaus mit neuer Werbeaktion

Knappschaftskrankenhaus mit neuer Werbeaktion

Das Knappschaftskrankenhaus Bottrop fertigte zusammen mit STRÖER Media eine Buswerbung. Dabei wurde die Rückseite eines Bottroper Linienbusses mit einer 220 cm x 180 cm großen Werbeanzeige in Form einer Fensterfolie und zwei Seitenbannern beklebt.

Für die Gestaltung der Anzeige war die Unterstützung von zahlreichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gefragt.

„Die Intranetabfrage -geben sie dem Knappschaftskrankenhaus ihr Gesicht- ist auf große Resonanz gestoßen. Wir benötigten für die Anzeige in dieser Größe 156 Mitarbeiterportraits. Angesprochen wurden alle Berufsgruppen. Wir sind hier im Hause ganz viele, die sich um die Gesundheit und das Wohlbefinden der Patienten kümmern und mit über 900 Mitarbeitern einer der großen Arbeitgeber in der Region. Daher auch der Werbeslogan -ein verlässlicher Partner und Arbeitgeber in der Region-“, resümierte Marcel Badura, stellv. Leiter Allgemeine Verwaltung und Organisator dieser Aktion.

Insgesamt ist der Bus der Vestischen Straßenbahnen GmbH, der in regelmäßigen Abständen die Linien im Stadtgebiet Bottrop wechselt, 1 Jahr unterwegs. Dabei handelt es sich um einen 12 Meter langen Citaro Normalomnibus.

Home Sitemap Facebook Youtube

Pressemitteilungen