Neuer Internetauftritt des Knappschaftskrankenhauses

Benutzerfreundlichkeit und Endgerätetauglichkeit

Seit kurzem präsentiert sich die Knappschaftskrankenhaus Bottrop GmbH online mit einer frisch überarbeiteten Webseite. Aufbau und Layout orientieren sich an den Webseiten zwei weiterer Beteiligungsgesellschaften der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See, deren neugestalteter Auftritt sich bereits in der Praxis bewährt hat.

In einem neuen Design und mit vielen großformatigen Bildern gestaltet, gibt es für die Nutzer der Seite nicht nur optisch eine Veränderung. Informationen zum und Neuigkeiten aus dem Krankenhaus können jetzt noch schneller gefunden werden. Denn die Inhalte wurden auf der Seite in drei große Themenblöcke unterteilt. Es gibt den Bereich für Patienten und Besucher, Wissenswertes über das Knappschaftskrankenhaus Bottrop als Arbeitgeber und Informationen für niedergelassene Ärzte und Kooperationspartner.

„Das Ziel der Neugestaltung war es, alle Informationen schnell, gezielt und übersichtlich mit möglichst wenig Klicks zu erhalten und die Seite optimal auf mobilen Endgeräten (Smartphone, Tablet-PC´s) öffnen zu können“, erklärt Marcel Badura, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Nicht nur das umfangreiche Bildmaterial des neuen Internetauftritts gibt dem
Krankenhaus im wahrsten Sinne des Wortes ein „Gesicht“, auch das erst kürzlich aktualisierte Filmmaterial ermöglicht Interessierten gute Einblicke in den Klinikalltag und in den Alltag von Ärzten im Praktikum. Der Unternehmensfilm gibt einen Überblick über das gesamte Krankenhaus und seine Kooperationspartner. „Wir konnten alle Filme (insg. 13) über einen eigenen YouTube-Kanal zentralisieren und in die neue Internetseite des Krankenhauses einbinden. Diese Art der Kommunikation, über mehrere inhaltlich, gestalterisch und redaktionell verknüpfte Kanäle, ist mittlerweile Standard und führt den Nutzer zielgerichtet über verschiedenste Medien zu den gewünschten Informationen“, sagt Badura.

Die Filme sind abrufbar auf der neuen Internetseite unter www.kk-bottrop.de und dem eigenen YouTube-Kanal unter www.youtube.com.
Home Sitemap Facebook Youtube

Pressemitteilungen