KK Bottrop begrüßt Kaufleute im Gesundheitswesen

KK Bottrop begrüßt Kaufleute im Gesundheitswesen
Pressemitteilung WAZ, 27.08.2013
Am 1. August haben Dorrit Ammon und Nicklas Wüst ihre Ausbildungen als Kaufleute im Gesundheitswesen in der Verwaltung des Knappschaftskrankenhauses Bottrop begonnen. Krankenhausverwaltungsdirektor Thomas Tatka hieß die beiden an ihrem ersten Tag willkommen und wünschte ihnen einen erfolgreichen Start in ihr Berufsleben.

13_Azubis_2013_18388Im Rahmen ihrer dreijährigen Ausbildung durchlaufen die kaufmännischen Auszubildenden die wichtigsten Abteilungen in der Verwaltung des Krankenhauses, wie z. B. das Rechnungswesen mit Buchhaltung,  Patientenverwaltung, ambulanter und stationärer Abrechnung, das Controlling, die Personalabteilung und die Wirtschaftsabteilung. Außerdem lernen die Berufsanfänger die Bereiche Qualitätsmanagement und Öffentlichkeitsarbeit kennen.
Home Sitemap Facebook Youtube

Pressemitteilungen