Klassenzimmer kurzzeitig verlassen

Klassenzimmer kurzzeitig verlassen

Türkisches Gymnasium zu Besuch im KK Bottrop

Pressemitteilung WAZ, 05.04.2013
Pressemitteilung WAZ, 05.04.2013

Eine Gruppe angehender Gesundheits- und Krankenpfleger/Schwestern eines Gesundheitsgymnasiums in der Türkei, besichtigte die Räumlichkeiten des Knappschaftskrankenhauses mit dem Ziel, das Gesundheitssystem sowie deutsche Einrichtungen im Gesundheitswesen besser kennenzulernen.

Begrüßt wurden die Schülerinnen von Elisabeth Wichmann, stellv. Pflegedirektorin im KK Bottrop, die sich über den sonderlichen Besuch sehr freute. „Dieser Besuch zeige ein Stück weit mehr die positive Entwicklung unseres Hauses. Wir sind bei dem Auswahlverfahren der 3A Education Organisation international wahrgenommen worden. Das ist sehr beeindruckend“, erläuterte Elisabeth Wichmann im Verlaufe der Führung durch das Krankenhaus.

DSCN5149_16750Dabei wurde die Zentrale Notaufnahme und der Operationsbereich besichtigt sowie das Reha-Zentrum prosper, eine Station im Haupthaus, die Intensivstation und der neue CT. Abschließend gab es eine Führung  durch den Gesundheitspark Quellenbusch mit anschließendem Mittagessen.

Die Führung wurde begleitet von Gülbahar Varol, Diabetesberaterin im KK Bottrop. Frau Varol übersetzte in den einzelnen Bereichen von Deutsch auf Türkisch.

DSCN5179_16752Der Besuch wurde durch das EU-Projekt „Leonardo Da Vinci“ ermöglicht und in Rahmen eines Bildungsprojektes der Organisation 3A Education Service durchgeführt. 3A Education beteiligt sich seit nunmehr 3 Jahren an der Durchführung von Bildungsprojekten der EU. Diese werden gemeinsam mit Universitäten, Fachhochschulen, Berufsschulen, Gemeinden und Kommunen und mit Experten aus den jeweiligen Branchen entwickelt (www.3a-education.de). 

Home Sitemap Facebook Youtube

Pressemitteilungen