Reha-Zentrum prosper gehört im bundesweiten Vergleich wieder zu den Besten

Schnellkontakt Im Notfall Anfahrt Zweitmeinung Qualitätsberichte Mitglied werden
Im Anschluss an eine akute oder im Verlauf einer chronischen Erkrankung eine Reha-Maßnahme zu durchlaufen, ist für jeden Patienten - egal ob jung oder alt - eine besondere Herausforderung. Umso wichtiger ist es, dass er sich gut aufgehoben fühlt. Laut dem Focus Magazin bietet das Reha-Zentrum prosper Patienten mit neurologischem Rehabilitationsbedarf dafür die optimalen Bedingungen. Bereits zum dritten Mal in Folge erhielt das Zentrum die bundesweite Auszeichnung „Top-Rehaklinik 2019“.

„Unsere Rehabilitanden optimal zu versorgen und mit ihnen an ihren Therapiezielen zu arbeiten, ist immer eine Gemeinschaftsleistung. Dies gelingt, weil Ärzte, Pflegekräfte, Sozialarbeiter und Therapeuten bei uns Hand in Hand arbeiten. „Die erneute Auszeichnung ist daher ein großer Erfolg und eine schöne Bestätigung für alle unsere Mitarbeiter“, zeigt sich Dr. med. Reinhold Dux, Chefarzt der Klinik für Neurologie und des Reha-Zentrums prosper, sehr erfreut über das Qualitätssiegel.

54FCG_Mit_Quelle_TOP_Rehaklinik_2019_NeurologieIm Reha-Zentrum prosper kümmern sich rund 50 Mitarbeiter*innen um 32 stationäre und 60 ambulant-ganztägige Rehabilitanden. „Unser Konzept setzt auf ein breites Therapiespektrum, individuelle Zielvereinbarungen und die Einbeziehung des persönlichen Umfeldes der Patienten. Jeder Mensch kommt schließlich mit ganz anderen Voraussetzungen zu uns. Dem wollen wir gerecht werden“, erläutert Dr. Corina Kiesewalter, Ltd. Oberärztin im Reha-Zentrum prosper, die Herangehensweise an einen größtmöglichen Behandlungserfolg.

Die Rehaklinik in Bottrop ist in eine gute Infrastruktur eingebunden. Das moderne Gebäude liegt zentral, aber dennoch in ruhiger Lage zwischen dem Knappschaftskrankenhaus und dem Gesundheitspark Quellenbusch. Durch die unmittelbare Anbindung an das Akutkrankenhaus stehen alle Fachrichtungen zur Verfügung, die für neurologische Patienten wichtig sein können. Die Ermittlung der Top-Rehakliniken erfolgte durch den FOCUS erstmals 2016. Bewertet wird die Zufriedenheit der Patienten, der zuweisenden Ärzte und Sozialdienste aus den Krankenhäusern der Umgebung der einzelnen Rehakliniken und den niedergelassenen Ärzten. Das Reha-Zentrum prosper wurde unter anderem für sein umfassendes Therapieangebot und die hohe Empfehlungsquote zuweisender Ärzte ausgezeichnet.


Hintergrund-Information zur Bewertung
Focus Gesundheit bietet seinen Lesern Orientierung bei der Suche nach der richtigen Klinik und informiert umfassend über spezifische Behandlungsmethoden. Das Magazin klärt u. a. auch darüber auf, wie die Hygiene in Krankenhäusern gesichert wird, bei welchen Krankheiten Ärzte z. B. Telemedizin einsetzen und was für die Patientensicherheit getan wird.




KTQ-Zertifikat
Knappschaft
Top