Veranstaltungen am Knappschaftskrankenhaus Bottrop
Schnellkontakt Im Notfall Grußkartenservice Anfahrt Zweitmeinung Newsletter Qualitätsberichte Mitglied werden Intranet


Veranstaltungen

 
Berufs--und-Ausbildungsveranstaltungen

Digitale Bewerber-Veranstaltung für Profis aus dem Pflege- und Funktionsdienst
Donnerstag, 27. April 2021, 15:30 - 16:30 Uhr

Aufgrund der aktuellen Pandemiesituation können wir unsere Bewerberveranstaltungen aktuell leider nicht in Präsenz durchführen und bieten daher eine digitale Online-Veranstaltung an.

Die Veranstaltung findet online über ein Webex-Meeting statt. Während der 1-stündigen Videokonferenz erwartet euch u.a.:
- Vorstellung des Knappschaftskrankenhauses Bottrop und der Pflegedirektion durch Pflegedirektorin Christa Hermes
- Informationen zu Arbeitnehmervorteilen und Besonderheiten am KK Bottrop
- "Live"-Besuch in verschiedenen Pflege- und Funktionsbereichen (z.B. in der Zentralen Notaufnahme oder auf unseren Premiumstationen)
- Fragerunde während der Veranstaltung und anschließende Telefonsprechstunde mit der Pflegedirektion zur persönlichen Kontaktaufnahme zwischen 16:30 und 18:00 Uhr

Anmeldungen sind ab sofort per E-Mail an uk@kk-bottrop.de möglich. Nach der Anmeldung erhaltet ihr den Zugangslink zur Veranstaltung sowie weitere Informationen. Wer sich außerdem mit seinem Namen und seiner vollständigen Adresse anmeldet, erhält im Voraus eine kleine Überraschungspost von uns.

Arzt-Patienten-Seminare

Telefonsprechstunde_Eggers

Mittwoch, 14. April 2021 | 15:30 - 17:00 Uhr

Parkinson - Wo kommt es her? Was kann dagegen getan werden?

Telefonnummer: 02041 / 15 - 4051

Prof. Dr. Carsten Eggers, seit März 2021 Chefarzt der Klinik für Neurologie am KK Bottrop, beantwortet anlässlich des Welt-Parkinson-Tages telefonisch Ihre Fragen zum Thema Parkinson. Interessierte erhalten Beratung zu folgenden Themen:
  • Was sind Krankheitsmechanismen?
  • Welche Therapieoptionen gibt es?
  • Welche Formen der Erkrankung gibt es?
  • Ist Parkinson gleich Parkinson?
  • Wie wird die Erkrankung diagnostiziert?
  • Sind Themen wie Schmerzen, Schlafstörungen, Stimmungsschwankungen oder Veränderungen der geistigen Leistungsfähigkeit typisch für die Erkrankung?
Prof. Dr. Eggers ist Spezialist auf dem Gebiet der neurologischen Bewegungsstörungen, insbesondere der Parkinson-Erkrankung, und Sprecher der AG Netzwerke und Versorgung der Deutschen Parkinson Gesellschaft (DPG).

_________________________________________________________________________________________


Patseminare_Online_Adipositas


Die untenstehenden Seminare des Adipositaszentrums finden jeweils digital über ein sogenanntes Webex-Meeting statt. Somit ist die Teilnahme ganz einfach von zu Hause aus möglich. Alles, was Sie benötigen, ist ein Smartphone, Tablet oder PC. Die folgenden Anleitung erklären in einfachen Schritten, wie eine Teilnahme via Webex möglich.
 
Um sich für ein Seminar anzumelden, senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Titel der Veranstaltung und Ihrem vollständigen Namen an simone.rduch@kk-bottrop.de.
Am Morgen des entsprechenden Termins erhalten Sie den Zugangslink per E-Mail.

"Ernährung rund um den Bariatrischen Eingriff" | 15. April 2021 - 18:00 Uhr
Referentin: Sarah Enger, Diatässistentin
Die Ernährung vor und nach einem bariatrischen Eingriff stellt Patienten häufig vor eine große Herausforderung. Diätassistentin Sarah Enger wird über die richtige Herangehensweise sowie über notwendige Verhaltensänderungen berichten.


"Chirurgische Therapieoptionen bei Adipositas" | 21. April 2021 - 18:00 Uhr
Referent: Ltd. Oberarzt Dr. Bernhard Limper

"Chirurgische Therapieoptionen bei Adipositas" | 23. Juni 2021 - 18:00 Uhr
Referent: Chefarzt Dr. Jörg Celesnik



blutspende-termine

In diesem Jahr finden keine Blutspendetermine mehr statt.
Merken Sie sich gerne schon die Termine für 2021 vor:
  • Mittwoch, 16.06.2021 - ABGESAGT!
  • Mittwoch, 18.08.2021
  • Mittwoch, 20.10.2021
Fortbildungs-und-Fachveranstaltungen


Gedenkgottesdienste

Die Seelsorger im Knappschaftskrankenhaus Bottrop laden in regelmäßigen Abständen zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst für die Frauen und Männer ein, die in den letzten Monaten im Haus gestorben sind. Der Gottesdienst findet in der Mehrzweckhalle des Gesundheitshauses Quellenbusch statt. Er soll denen, die im Krankenhaus arbeiten, den Angehörigen, BegleiterInnen der Hospizgruppe und dem ökumenischen Besuchsdienst und auch den Seelsorgern die Möglichkeit bieten, ihr Routine zu unterbrechen und an die Verstorbenen zu denken und für sie zu beten.

Aktuell liegen leider keine neuen Termine vor.
Qualität und Service

Zertifiziert nach den Regeln der Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen GmbH (KTQ-GmbH) mit den Zertifikatsnummern 2019-0017 KHVN und 2019-0018 RH
Focus Siegel
Top