Gute Gefäßmedizin ist multiprofessionelle Teamarbeit

Gefäßzentrum am Knappschaftskrankenhaus wurde erneut von Fachgesellschaft ausgezeichnet

Der Gefäßchirurg Prof. Dr. Gernold Wozniak und die Angiologin Dr. Anke Mikalo haben das gemeinsam geführte Gefäßzentrum am Bottroper Knappschaftskrankenhaus in diesem Jahr erstmals erfolgreich zweifach durch die DGG (Deutsche Gesellschaft für Gefäßchirurgie und Gefäßmedizin) und DGA (Deutsche Gesellschaft für Angiologie) zertifizieren lassen. Dies dient der weiteren Kompetenzbündelung bei der interdisziplinären Zusammenarbeit. Im nächsten Schritt wird eine Dreifachzertifizierung zusammen mit der Radiologie angestrebt. Mit dem Qualitätssiegel der DGG rein für die Gefäßchirurgie ist das Zentrum für Gefäßmedizin bereits seit vielen Jahren ausgezeichnet.

„Ziel unseres Zentrums ist die umfassende gefäßmedizinische Behandlung der Patienten aus Bottrop und Umgebung. Besonders Patienten mit fortgeschrittenen anatomischen und medizinischen Problematiken werden bei uns aus einer Hand versorgt. Wir agieren interdisziplinär und als multiprofessionelles Team, dabei werden wir von unseren Kolleginnen und Kollegen der Radiologie, Kardiologie, Nephrologie sowie Neurologie unterstützt“, erklärt Dr. Mikalo, Chefärztin der Klinik für Angiologie und Diabetologie das Konzept des Gefäßzentrums. Ihr Kollege Prof. Dr. Wozniak, Chefarzt der Klinik für Gefäßchirurgie, ergänzt: „Die Qualität der medizinischen Versorgung wird durch die erweiterte Zertifizierung unseres Zentrums für Gefäßmedizin durch die DDG und DGA unterstrichen. Sie bescheinigt uns die Erfüllung aller fachlichen und strukturellen Vorgaben, die zur Sicherstellung der Versorgung der Patienten auf einem qualitativ hohen Niveau erforderlich sind. Wir sind stolz auf das positive Ergebnis der externen Begutachtung und nehmen dies als Ansporn, unsere Arbeit fortzuführen und weiter auszubauen.“
Weitere Informationen zum Zentrum für Gefäßmedizin finden Sie unter:
www.kk-bottrop.de/gefaesszentrum

Zertfiziferung Gefäßzentrum
 
Dr. Anke Mikalo und Prof. Dr. Gernold Wozniak arbeiten eng im zertifizierten Gefäßzentrum zusammen
 

Deutschland beste Arbeitgeber
Deutschland beste Ausbildungsbetriebe
KTQ-Zertifikat
Hernienchirurgie
Regionaleskrankenhaus
Rehaklinik Neurologie
Mediziner Bluthochdruck
Mediziner Gefäßchirurgie
Mediziner Parkinson
Adipositaschirurgie
Antirefluxchirurgie